Sitemap   Wissensch.+Technik   Astronomie+Raumfahrt   Wasser   Medizin   HTML-Tutorial   Politik+Gesellschaft   Wirtschaft+Ökonomie   Harz+Oberharz   Skandinavien   Humor+Satire   Sonstiges   Downloads

Downloads: Programme, Excel-Tabellen und Mehr (Freeware)

http://www.wissenschaft-technik-ethik.de/downloads.shtml
zuletzt aktualisiert am 03.10.2016

Verfügbare Download-Dateien:

Lizenzbedingungen und Hinweise zu Gewährleistung und Haftung
Vor dem Download unbedingt lesen! Mit dem Download einer Datei erklärt die betreffende Person, diese Bedingungen und Hinweise gelesen und akzeptiert zu haben.



Wasser und seine Eigenschaften (Textdatei): Freeware

Dateigröße: 107684 Bytes (36347 = zip)

Erläuterungen, Zahlen, Daten und Tabellen zu folgenden Themen:
  • 1. Wasser und Mengeneinheiten
  • 2. Wasser und Dichte
    • 2.1 Allgemeines, Dichtetabelle
    • 2.2 Dichteanomalie
    • 2.3 Messung der Dichte
  • 3. Wasser und Energie
    • 3.1 Energiegewinnung aus Wasser(kraft)
    • 3.2 Energiebedarf für die Erwärmung von Wasser
  • 4. Wasser und Lösevermögen
  • 5. Wasser, Lösungen und der pH-Wert
  • 6. Wasser und Dampfdruck
    • 6.1 Entstehung des Dampfdrucks
    • 6.2 Dampfdruck und Sieden
    • 6.3 Dampfdruckformel
  • 7. Verschiedenes zum Wasser
    • 7.1 Meerwasser-Inhaltsstoffe
  • 8. Wasser und seine Phänomene
    • 8.1 Die Farbe der Gewässer
    • 8.2 Trinkbarkeit von entmineralisiertem Wasser
    • 8.3 Anorganische und organische Mineralstoffe
  • 9. Wachstumsgeschwindigkeit einer Eisschicht
  • 10. Der "Mpemba-Effekt": "Heißes Wasser gefriert schneller als kaltes Wasser"
    • 10.1. Vorbemerkung
    • 10.2. Theoretische Diskussion und experimentelle Befunde
      • 10.2.1 Verdunstung
      • 10.2.2 Unterkühlung / Kristallkeimbildung
      • 10.2.3 Gelöste Gase
      • 10.2.4 Sonstiges
      • 10.2.5 Versuche mit geschlossenen Behältern
    • 10.3. Praktische Nutzung des Mpemba-Effekts
    • 10.4. Zusammenfassung
    • 10.5. Quellenverzeichnis (Mpemba-Effekt)
  • 11. Eigenschaften von Wasser in Tabellen
    • 11.1 Vorkommen und allgemeine Daten von Wasser mit Dampfdruck- und Enthalpietabelle
    • 11.2 Eigenschaften der Wassermoleküle
    • 11.3 Kritische Daten von Wasser
    • 11.4 Spezifische Wärme / Wärmekapazität (Tabelle)
    • 11.5 Wärmeleitfähigkeit von Wasser (Tabelle)
    • 11.6 Dynamische Viskosität von Wasser (Tabelle)
    • 11.7 Elektrische Leitfähigkeit von Wasser (Tabelle)
    • 11.8 Isotherme Kompressibilität von Wasser (Tabelle)
    • 11.9 Optische Eigenschaften
      • 11.9.1 Elektromagnetische Strahlung: Absorption in Wasser (Tabelle)
      • 11.9.2 Brechungsindex von Wasser (Tabelle)
    • 11.10 Dielektrizitätskonstante von Wasser (Tabelle)
    • 11.11 Schallgeschwindigkeit in Wasser (Tabelle)
    • 11.12 Oberflächenspannung von Wasser (Tabelle)

Load Down wasser.txt
Load Down wasser_txt.zip



Directory File List (dflist11.exe): Freeware

Dateigröße: 479744 Bytes (243877 = zip)

Listet Dateien aus einem beliebigen Verzeichnis. Die Liste kann als Textdatei gespeichert werden, z.B. zur Archivierung von CDs, Ausdruck mit Textverarbeitung etc.
Oder erstellt einen Baum aus den Unterverzeichnissen eines beliebigen Verzeichnisses. Auch dieser kann als Textdatei gespeichert und z.B. per Textverarbeitung weiter verwendet werden.

Eine Installation ist nicht notwendig, das Programm kann sofort gestartet werden.

Load Down dflist11.exe
Load Down dflist11.zip



Spherical Distance Calculator (spdist11.exe): Freeware

Dateigröße: 391168 Bytes (203572 = zip)

Der Abstand zwischen zwei weit voneinander entfernten Orten auf der Weltkugel kann auf Grund der unvermeidlichen Verzerrungen bei der Darstellung in der Ebene nicht einfach mit einem Lineal auf der Weltkarte nachgemessen werden. Der Spherical Distance Calculator ermöglicht es, durch Eingabe der Breiten- und Längengrade beider Orte deren Luftlinie-Distanz voneinander zu berechnen.
Anmerkung: Für die Berechnung wird eine Kugelgestalt der Erde angenommen, die in der Realität aber nur annähernd gegeben ist. Tatsächlich ist die Erde ein Rotationsellipsoid, und weist zudem Deformationen (Abweichungen bis zu ca. 100 m von der Idealgestalt) auf. Eine genauere Berechnung der Strecke zwischen zwei Orten unter der Annahme eines Rotationsellipsoids, oder eine ganz genaue Berechnung unter zusätzlicher Berücksichtigung der Verformungen, sind komplizierter bzw. erfordern Daten aus satellitengestützter Erdkörpervermessung. Für beinahe alle Zwecke ist die Genauigkeit der Ergebnisse aus kugelbasierten Berechnungen aber vollkommen ausreichend. Abstände bis zu einigen 100 km können in der Regel auch ebenso gut mit dem Lineal auf der Landkarte gemessen werden, da der Einfluss der Erdkrümmung bei so kurzen Distanzen für die meisten Zwecke vernachlässigt werden kann.

Eine Installation ist nicht notwendig, das Programm kann sofort gestartet werden.

Load Down spdist11.exe
Load Down spdist11.zip



Rechentrainer Version 1.3 (rectra13.exe): Freeware

Dateigröße: 394240 Bytes (205528 = zip)

Dieses Programm wurde eigens für Schulanfänger, aber auch für Schüler, die schon ein paar Klassen weiter sind, entwickelt, um die Fähigkeit zum Kopfrechnen zu trainieren. Alle 4 Grundrechenarten sind wählbar, für Strich- und Punktrechnen ist der maximale Schwierigkeitsgrad (Größe der Zahlen) gesondert einstellbar. Beim Subtrahieren werden die Aufgaben immer so gestellt, dass nur positive Zahlen als Ergebnis heraus kommen können.

Eine Installation ist nicht notwendig, das Programm kann sofort gestartet werden.

Load Down rectra13.exe
Load Down rectra13.zip



HTML-Farbcode Version 1.1 (html-farbcode_v11.exe): Freeware

Dateigröße: 385536 Bytes (201831 = zip)

Für die ganz Unentwegten, die ihren HTML-Quelltext noch selber schreiben.

Das kleine Tool enthält 8 Felder, in denen mit Hilfe eines Farbauswahlfeldes verschiedene Farben angezeigt und miteinander verglichen werden können (welche ist die schönste). Gleichzeitig werden die betreffenden Farbcodes (Form: #ac36f9) für einen HTML-Quelltext angezeigt. Das Programmfenster lässt sich beliebig vergrößern oder verkleinern und bleibt immer sichtbar, während man z.B. den Farbcode in den Quelltext abtippt.

Eine Installation ist nicht notwendig, das Programm kann sofort gestartet werden.

Load Down html-farbcode_v11.exe
Load Down html-farbcode_v11.zip



HG-Editor (hgedit22.exe / hgedit23.exe): Freeware

Dateigröße: 527360 / 528384 Bytes (259097 / 260311 = zip)

Ein Texteditor ohne formatierten Text, mit ein paar Sonderfunktionen:

Für Phrasendrescher:
Der eingebaute "Phrasendrescher" ermöglicht ein Kinderleichtes Editieren aller möglichen Phrasen, Textteile etc. Diese werden automatisch gespeichert und können jederzeit - auch Teile davon - markiert und auf Knopfdruck ins Hauptdokument eingefügt werden.

Für HTML-Selbstschreiber:
Auf Knopfdruck kann ein editierter Text so umgewandelt werden, dass man ihn direkt in einen HTML-Quelltext einfügen kann (Umlaute etc. codiert, Zeilenumbrüche mit <BR> gekennzeichnet).

Für Schnellschreiber:
Eine eingebaute Stoppuhr blockiert nach einer einstellbaren Schreibzeit das Weitereditieren und zeigt die Zahl der Anschläge an. Der Proband muss sich um die Zeitnahme nicht kümmern. Neu: Farbwechsel des Textfesters signalisiert Ende.

Neue Version 2.3:
Die Bedienelemente sind kleiner und zusammengerückt, so dass mehr Platz zum Schreiben und Lesen ist. Das Open- und das Save-Directory sind jetzt speicherresident. Gedruckt werden kann jetzt außer in Courier New 12 zumindest auch in Arial, Tahoma, Comic und MS Sans Serif (Schriftgrößen 8 bis 20). Die Speichern-Abfrage wird nur noch nach erfolgter Änderung des Textes aufgerufen. Ansonsten hat sich nicht allzuviel geändert. Wer große Buttons liebt, kann auch weiterhin die Version 2.2 verwenden.

Eine Installation ist nicht notwendig, das Programm kann sofort gestartet werden.

Load Down hgedit22.exe
Load Down hgedit22.zip
Load Down hgedit23.exe
Load Down hgedit23.zip



Näherungsfunktion (Virialgleichung) Version 1.1: Exceltabelle, Freeware

Dateigröße: 44544 Bytes

Hiermit kann ein durch mehrere Messpunkte (Messwertpaare) gegebener Zusammenhang zwischen 2 Messgrößen in Form einer Näherungsfunktion (Virialgleichung mit bis zu 11 Virialkoeffizienten) mathematisch dargestellt werden. Die Virialkoeffizienten müssen dabei durch Ausprobieren manuell ermittelt werden, was in nicht zu schwierigen Fällen in kurzer Zeit zu schaffen ist. Mit Kurzanleitung in der Datei.

Erforderliche Software: MS-Excel oder ein anderes Programm, das eine Arbeit mit MS-Excel-Dateien ermöglicht (z.B. StarOffice, OpenOffice).

Load Down naeherungsfunktion_v1-1.xls



Brennstoffe, Brennstoffdaten, Energie und CO2-Bilanz Version 1.4: Exceltabelle, Freeware

Dateigröße: 96768 Bytes

Enthält eine Liste mit den Brennstoffdaten (Dichte, Heizwert, CO2-Emissionsdaten etc.) der meisten gebräuchlichen Brennstoffe sowie Erläuterungen dazu.
Ermöglicht die Berechnung der (Energieverbrauch-bedingten) CO2-Emissionen eines Privathaushaltes oder Kleinbetriebes aus dem Verbrauch an elektrischem Strom und anderen Energieträgern.

Erforderliche Software: MS-Excel oder ein anderes Programm, das eine Arbeit mit MS-Excel-Dateien ermöglicht (z.B. StarOffice, OpenOffice).

Load Down brennst-energie-co2-v1-5.xls



Dampfdruck-Tabellen und -berechnung (Interpolation): Exceltabelle, Freeware

Dateigröße: 389120 Bytes

Interpoliert bzw. extrapoliert Dampfdruckwerte zwischen bzw. neben zwei bekannten Wertepaaren (z.B. aus einer Dampfdrucktabelle). Die berechneten Werte werden in Form einer Temperatur-Dampfdruck-Tabelle mit frei wählbarem Temperaturbereich und frei wählbarer Schrittweite ausgegeben.
Ergänzend ist eine Temperatur-Dampfdruck-Tabelle für Eis und Wasser von -55°C bis 0°C bzw. von -15°C bis 370°C enthalten, der die für die Berechnung der Zwischenwerte benötigten Wertepaare entnommen werden können.
(Die Arbeitstabelle kann auch zur Interpolation/Extrapolation der Dampfdrücke anderer Stoffe verwendet werden, sofern hierfür mindestens 2 geeignete T-p-Wertepaare bekannt sind.)
Ab dem 18.03.2006 ist die bisherige Version durch die neue verbesserte Version 2.1 ersetzt, mit erweiterten Möglichkeiten für den Benutzer und erweitertem Datensatz.

Erforderliche Software: MS-Excel oder ein anderes Programm, das eine Arbeit mit MS-Excel-Dateien ermöglicht (z.B. StarOffice, OpenOffice).

Load Down dampfdruckinterpolation_v2-1.xls



pH-Wert und Hägg-Diagramm Version 1.2: Exceltabelle, Freeware
Ab 5.8.2005 mit erweiterter pKs-Werte-Tabelle

Dateigröße: 84480 Bytes

Erstellt aus den pKs-Werten einer Säure oder Base und der Konzentration eine Grafik (Hägg-Diagramm), aus der sich mit entsprechenden Kenntnissen (Erläuterung) der pH-Wert einer Lösung der Säure, Base oder eines der Salze ermitteln lässt.

Erforderliche Software: MS-Excel oder ein anderes Programm, das eine Arbeit mit MS-Excel-Dateien ermöglicht (z.B. StarOffice, OpenOffice).

Load Down haeggdiag_v1-2.xls

Hinweis: Die Tabelle wurde mit OpenOffice erstellt und sollte mit diesem frei erhältlichen Programm problemlos verwendet werden können. Wie sich herausgestellt hat, gibt es mit Excel ein Kompatibilitätsproblem: Der Wertebereich der Y-Achse der Grafik wird, statt von 10^-10 bis 10^1, von 10^0 bis 10^10 dargestellt, wodurch die Kurven nicht mehr sichtbar sind. Falls unbedingt Excel verwendet werden soll: Blattschutz aufheben und Grafik-Y-Achse entsprechend wieder richtig formatieren:
Diagramm markieren, Doppelklick auf die Y-Achsen-Werte, Tabreiter "Skalierung", dort von oben folgende Werte eintragen (ggfs. angehakte "Automatisch"-Felder deaktivieren):
0,00000000001
10
10
10
0,00000000001




Dichte von Wasser Version 3.0: Exceltabelle, Freeware

Dateigröße: 99328 Bytes

Ermöglicht die Erstellung einer Dichtetabelle für reines (luftfreies und luftgesättigtes) Wasser von 0 bis 150 bzw. 0 bis 25 °C. Nach Eingabe von Starttemperatur und Schrittweite wird eine entsprechende Dichtetabelle berechnet und angezeigt (max. 151 Zeilen).

Erforderliche Software: MS-Excel oder ein anderes Programm, das eine Arbeit mit MS-Excel-Dateien ermöglicht (z.B. StarOffice, OpenOffice).

Load Down wasserdichteberechnung_v3-0.xls



Lizenzbedingungen und Gewährleistung

Die auf dieser Seite zum Download angebotenen Programme, Tabellen, Manuskripte usw. sind, soweit nichts Anderes angegeben ist, Freeware gemäß der GNU Public Licence. Sie dürfen kostenlos heruntergeladen, vervielfältigt und weitergegeben werden. Verboten ist es, sie gegen Entgelt weiterzugeben, eigenmächtig zu verändern oder sie als geistiges Eigentum eines Anderen als des Autors auszugeben. Erlaubt ist dagegen die Verwendung von Zitaten in eigenen Manuskripten, sofern das Zitat als solches gekennzeichnet und seine Quelle angegeben wird (Als Quellenangabe genügt der Hinweis auf www.wissenschaft-technik-ethik.de).

Bei der Erstellung der hier zum Download bereit gestellten Programme, Tabellenkalkulationen usw. wurde lediglich ein Mindestmaß an Sorgfalt aufgewendet, so dass Fehler (Programmierfehler, Zahlenwerte, Kalkulationsformeln etc.) nicht vollkommen auszuschließen sind. Keines der Programme und keine der Kalkulationstabellen wurde einem umfassenden Funktionstest unterworfen. Der Autor erklärt lediglich, dass von ihm keine "versteckten" Funktionen, die mit dem eigentlichen Zweck des jeweiligen Programms bzw. der Kalkulationstabelle nicht im Zusammenhang stehen, wissentlich implementiert wurden (z.B. Schadfunktionen, Spyware, 0190-Dialer etc.), und dass sich auf seinem System bislang keine Probleme im Zusammenhang mit den betreffenden Programmen bzw. Kalkulationstabellen gezeigt haben.

Eine Haftung für Dateien, die von http://www.wissenschaft-technik-ethik.de oder einer ihrer Subseiten heruntergeladen wurden, gleich ob es sich um ausführbare oder nicht ausführbare Dateien handelt, oder für Schäden, die während der Installation, Verwendung oder des bloßen Vorhandenseins dieser Dateien auf einem Datenspeicher auftreten, ist ausgeschlossen. Jedweder Umgang mit den genannten Dateien oder anderen Dateien, die mit ihnen in Zusammenhang stehen, geschieht auf eigene Gefahr!

Der Autor verwendet einen Virenscanner, der regelmäßig aktualisiert wird. Dennoch ist ein eventuelles Vorhandensein von Viren oder anderen unerwünschten "Beigaben" nicht vollkommen auszuschließen, da kein Virenscanner in der Lage ist, sämtliche bekannten Viren, Würmer etc. zu erkennen.

Die verwendeten Kalkulationsformeln und Zahlenwerte wurden nach bestem Wissen und Gewissen ausgewählt. Für ihre Richtigkeit wird jedoch keinerlei Gewährleistung übernommen.

Gästebuch   Impressum   Zitationsregeln   Disclaimer   Layout